Mentalübung Basispaket

Nehmen Sie das Medium wo Sie den NPS abgesprichert haben, stecken Sie die Kopfhörer ein und starten Sie den NPS in einer angenehmen Lautstärke.

 

Nach 5 Minuten beginnen Sie mit folgender Mentalübung:

 

Fragen Sie sich, was Sie wohl als nächstes denken werden und stellen Sie fest, dass da eine Lücke entsteht.

 

Werden Sie sich gewahr, dass Sie nicht pausenlos denken (mit der Zeit wird diese Lücke immer grösser).

 

Wenn ein Impuls/Gedanke kommt, bleiben Sie auf Distanz dazu, nehmen ihn zur Kenntnis und lassen ihn vorbeiziehen.

 

Die normale Reaktion wäre, dass wir in den Gedanken reingehen bzw. mit ihm gehen. Die Uebung soll uns lehren, dass Denken durchaus ein passives Geschehen ist. Dass "es" meistens uns denkt und nicht wir denken.

 

Es ist kein Problem, wenn sie ab und zu ins normale Fahrwasser zurückfallen. Sobald Sie es bemerken,  gehen Sie wieder zum anderen Modus zurück.

 

Sehen Sie einfach zu, was Ihnen "hochkommt", nehmen es möglichst emotionslos zur Kenntnis und warten Sie auf den nächsten Impuls.

 

Wenn Sie dies regelmässig (5 x pro Woche) tun, werden mit der Zeit zwangsläufig Informationen an Ihrem gesitigen Auge vorbei ziehen, welche die Ursache Ihrer Probleme sind.

 

Und genau bei diesen Impulsen wird die dazu passende Emotion hochkommen.

 

Und diese Momente werden sogenannte Aha-Erlebnisse auslösen. Die lange verdrängte Information, wird bewusst und aus Ihrer unbewussten Programmierung entfernt!

 

Wenn Ihnen nicht auf Anhieb alles klar ist, können Sie nachfragen. Stellen Sie quasi Ihrem Unbewussten Anschlussfragen zu einer Information, welche Sie nicht verstehen, aber eine Emotion hochkommt.

 

Und keine Angst. Ihr Unbewusstes wird Ihnen nur die ganze Geschichte zeigen, wenn Sie dafür bereit sind und es auch verarbeiten können.

 

Und das können Sie als Erwachsener immer!

Mentalübung Individualpaket

Nehmen Sie das Medium wo Sie den NPS abgespeichert haben, stecken Sie die Kopfhörer ein und starten Sie den NPS in einer angenehmen Lautstärke. Dazu setzen Sie sich in einer angenehmen Postition in Ihren Lieblinsstuhl.

 

Nach ca 5 Minuten beginnen Sie mit der Mentalübung.

 

Im Gegenteil zur begleitenden Mentalübung zum Resetpaket geht es jetzt darum, bei einer Vorstellung zu bleiben.

 

Und zwar bei einer Vorstellung, welche Sie erschaffen.

 

Sehen Sie sich von "aussen" wie in einem Film. Gestalten Sie diesen in der Gegenwart entsprechend Ihren Wünschen. Sehen Sie sich zu wie Sie agieren und genau das tun, was Sie gerne tun möchten (wohin Sie wie wollen).

 

Drehen Sie Ihren eigenen Film mit Ihrer Idealvorstellung. Einzige Bedingung: Der Film muss einen neuen Inhalt haben (wohin will ich, nicht wovon weg, vorwärts, nicht zurück) und die Handlung muss für einen Menschen realisierbar sein. Sie können sich tausend mal vorstellen,  Sie könnten fliegen. Sie werden es trotzdem nicht schaffen.

 

Nehmen Sie Ihre Schöpfung aber nicht nur visuell wahr. Hören, spüren, schmecken und riechen Sie alles was da vorkommt. Und vor allem:

 

Fühlen Sie, wie es Ihnen dabei geht. Welche Gefühle aufkommen.

 

Und wenn das Szenario irgendwelche schlechten Gefühle verursacht, lassen Sie diese vorerst zu. Sie sind der Regisseur und haben nichts zu fürchten. Entspannen Sie sich und Sie werden feststellen, dass sich die schlechten Gefühle auch bei einer ursprünglich gefürchteten Szenerie in Gute umwandeln.

 

Bleiben Sie so bei Ihrem Film und halten diese Vorstellung aufrecht. Wenn Sie mal abschweifen, was vor allem am anfang passieren wird, gehen Sie einfach wieder zurück und nehmen den Faden wieder auf.

 

Zusammen mit dem NPS (der Ihr Gehirn in hypnotischen Bereichen hält) wird sich diese Vorstellung zwingend  in Ihrer Realität niederschlagen.

 

Wir erschaffen unsere Realität dauernd und immer. Bloss in der Regel unbewusst und unbemerkt.

 

Mit NPS und der Mentalübung gestalten Sie Ihre Realität bewusst  und Ihren Vorstellungen entsprechend!

 

Und das funktioniert  ganz einfach, aber perfekt. Sie müssen es nur tun. Immer wieder. Es gibt nichts gutes, ausser man tut es!